Let’s talk!

Guten Tag, du stiller Leser!

Jaa, abstreiten ist zwecklos, ich sehe doch, dass du das hier liest! Ich möchte heute mal einen Aufruf starten. Die Zeit, die ich nicht schreibend oder studierend oder Game of Thrones guckend verbringe, ist relativ knapp bemessen. Trotzdem würde ich sie natürlich gern so effizient und schön wie möglich gestalten. Das gelingt mir meistens ganz gut. Manchmal denke ich aber, gerade was diesen Blog hier betrifft, da geht noch mehr. Klar, ich könnte noch mehr schreiben, aber worüber? Was interessiert meine Leser? Das ist mein erstes Anliegen:

Was willst du lesen? Was fehlt dir in deiner regelmäßigen Lektüre? Was für Themen interessieren dich? Wenn es nicht unbedingt Shopping-Hauls oder Fußball sind, bin ich für alles zu haben, bleibe aber natürlich meiner Linie hier treu.

Ein weiteres Problem bei der Inspirations-Suche ist meine fehlende Kenntnis der deutschen Blogger-Szene. Ich lese ganze 2 deutsche Blogs – und schäme mich fast dafür. Kein Wunder, dass das Netzwerken nicht so richtig funktionieren möchte, wenn fast alle Blogger, die ich mag, nichts mit meinem Blog anfangen können, weil sie schlichtweg meine Sprache nicht sprechen. Und da kommst du ins Spiel:

Welche (deutschen) Blogs liest du gern? Oder vielleicht kannst du mir auch YouTuber empfehlen? Auch hier: ich bin für jeden Vorschlag dankbar!

Letztere Fragen dienen sozusagen meiner persönlichen Weiterbildung im „Bloggerin-Sein“, jedes Google-Suchergebnis fängt schließlich mal klein an.

Zuletzt möchte ich nochmals zum generellen Feedback aufrufen: Du darfst mir jederzeit einen Kommentar hinterlassen oder eine Mail (thespiritlilli@gmail.com) schreiben, denn ich würde mich tierisch freuen, wenn sich ein kleines Forum zu den Themen meiner Beiträge bildet. Meinungen, Kritik, eigene Erfahrungen – alles ist willkommen! UND: das ganze geht hier super-anonym, zumindest sehe nur ich, wer du bist. Sonst niemand!

Jetzt wünsche ich dir aber erst mal eine schöne Woche. Bis ganz bald!

 

Kuss, Lilli

PS: Ein kleiner Tipp für Facebook-Muffel und schwer beschäftigte: Du kannst rechts in der Leiste deine eMail-Adresse eingeben und so alle meine Beiträge direkt in dein Postfach gesandt bekommen. Das ist unkompliziert und du verpasst keinen meiner Gedanken-Ergüsse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s