Gedanken einer Künstlerin

Heute kommt Wiebke ein (vorerst) letztes Mal auf diesem Blog zu Wort und beantwortet Fragen zu den Themen Kunst und Kreativität. Erwartungsgemäß auf künstlerisch-kreative Art und Weise 😉 Die Kunst des richtigen Lebens, die Kunst zu atmen, die Kunst der Kunst. Die Kunst, einen Pups quer sitzen zu haben und jeder ist ein Künstler: Ist … Gedanken einer Künstlerin weiterlesen

Mehr Gedanken einer Arbeitslosen

Vor ein paar Tagen habe ich bei Facebook einen Artikel gesehen. Asche auf mein Haupt – ich habe ihn nicht gelesen, sondern nur die Kommentare unter dem Artikel angeschaut. Es ging um eine junge Frau, die ein paar Jahre jünger ist, als ich. Sie hatte offenbar ihr Studium abgebrochen und fand nun keinen Job. Ich … Mehr Gedanken einer Arbeitslosen weiterlesen

Für den schnellen Kick – WZS #10

Da das letzte Wort zum Sonntag etwas aufwändiger war, habe ich heute nur eine kleine Aufgabe vorbereitet. Außerdem mache ich dieses Wochenende Heimaturlaub und sobald ich mein altes Kinderzimmer betrete, sinkt meine Arbeitsmoral für gewöhnlich auf Kleinkind-Level. Das Notebook ist zwar immer dabei, wird aber meistens nur eingeschaltet, um eine Folge 'irgendwas' zum Einschlafen zu … Für den schnellen Kick – WZS #10 weiterlesen

Vielleicht sind wir alle abhängig – WZS #3

Vielleicht bist du der festen Überzeugung, dass andere Menschen dich nicht beeinflussen. Vielleicht denkst du, dass das, was dir deine Familie und deine Freunde raten und geraten haben, gut für dich ist und war. Vielleicht verlässt du dich darauf, dass dir Lehrer und andere Autoritäten Gutes wollen. Ich möchte nicht behaupten, dass es per se … Vielleicht sind wir alle abhängig – WZS #3 weiterlesen