Belastungsgrenze Weihnachten und wie lebe ich mit meiner Diagnose?

Bald ist Weihnachten. Die Zeit der nervenaufreibenden und triggernden Zeit, die man nicht selten mit der Familie verbringt. Ich kenne viele Menschen, die sich nicht sonderlich darüber freuen und eigentlich nur hoffen, dass alles ohne Stress, Meinungsverschiedenheiten oder sogar Streit über die Bühne geht. Für psychisch vorbelastete Menschen ist diese Zeit sogar noch ein bisschen … Belastungsgrenze Weihnachten und wie lebe ich mit meiner Diagnose? weiterlesen

Der Therapieplatz

Was, wenn... ich zu spät komme? er mich nicht sympathisch findet? er mich nicht versteht? ich doch lieber mir einer Frau reden würde? er mich intime Sachen fragt? ich weinen muss? er mir nicht glaubt? er mich für verrückt hält? er mich für eine Lügnerin hält? er mich nicht ernst nimmt? er mir nicht helfen … Der Therapieplatz weiterlesen