Augen auf und durch!

Die Welt ist furchtbar, schrecklich, hässlich, ungerecht. Daran kannst du nichts ändern. Ich finde mich damit ab, dass die Welt zu Grunde geht und mach mir derweil ein schönes Leben. Scheiß auf die Welt. Sie gibt mir eh nichts zurück. In letzter Zeit begegne ich oft Menschen, die in dieser traurigen Illusion leben. Und das … Augen auf und durch! weiterlesen

Die große weite Welt und ich

Ich hab mit meinen 26 Jahren kaum was von der Welt gesehen. Und generell eher wenige und unspannende Dinge erlebt. Das ist vielleicht auch Auslegungssache, aber klar, wenn ich mein Leben mit den Facebook-Chroniken einiger anderer in meinem Alter vergleiche, dann könnte man meinen, dass ich 12 bin. Abgesehen von dem Uni-Abschluss. Vor ein paar … Die große weite Welt und ich weiterlesen